Glauben

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Glauben (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Glauben

Genitiv des Glaubens

Dativ dem Glauben

Akkusativ den Glauben

Nebenformen:

meist: Glaube

Worttrennung:

Glau·ben, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈɡlaʊ̯bn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Glauben (Info)
Reime: -aʊ̯bn̩

Bedeutungen:

[1] religiöses Bekenntnis, Religion
[2] sicheres Dafür-Halten; eine unbewiesene Überzeugung

Beispiele:

[1] „Eine Religion ist ein System menschlicher Werte und Normen, das auf dem Glauben an eine übermenschliche Ordnung basiert.“[1]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Glaube.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Glaube
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Glauben
[1, 2] canoo.net „Glauben
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGlauben
[*] The Free Dictionary „Glauben
[1, 2] Duden online „Glaube

Quellen:

  1. Yuval Noah Harari: Eine kurze Geschichte der Menschheit. 13. Auflage. Pantheon Verlag, München 2015, ISBN 978-3-55269-8, Seite 279

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: klauben