GfdS

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

GfdS (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die GfdS

Genitiv der GfdS

Dativ der GfdS

Akkusativ die GfdS

Worttrennung:
GfdS, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ɡeːʔɛfdeːˈɛs]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Kurzwort für Gesellschaft für deutsche Sprache

Beispiele:
[1] „Im Bundestag prüft die GfdS Gesetzestexte und Entwürfe auf ihre Verständlichkeit und sprachliche Richtigkeit und gibt Empfehlungen zur Verbesserung.“[1]
[1] „Was nicht zutrifft, ist, dass sich die GfdS mit der Frage der Entlehnungen aus anderen Sprachen nicht beschäftigt (wenn auch nicht unter dem ebenso emotional aufgeladenen Stigmawort »Denglisch«).“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „GfdS
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „GfdS
[1] canoonet „GfdS
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGfdS

Quellen:

  1. »Sprachverbesserungsbegünstigungsinstanz«. In: Sprachdienst. Nummer Heft 1, 2017, Seite 46-48, Zitat Seite 47.
  2. Armin Burkhardt: Die „Anglizismen-Frage“ aus der Sicht der GfdS. In: Sprachreport. Nummer Heft 1-2, 2013, Seite 38–42, Zitat Seite 38.