Gewinnerwartung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gewinnerwartung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Gewinnerwartung

die Gewinnerwartungen

Genitiv der Gewinnerwartung

der Gewinnerwartungen

Dativ der Gewinnerwartung

den Gewinnerwartungen

Akkusativ die Gewinnerwartung

die Gewinnerwartungen

Worttrennung:

Ge·winn·er·war·tung, Plural: Ge·winn·er·war·tun·gen

Aussprache:

IPA: [ɡəˈvɪnʔɛɐ̯ˌvaʁtʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gewinnerwartung (Info)

Bedeutungen:

[1] die Ankündigung eines besonders großen, unerwarteten Gewinnes durch eine Aktiengesellschaft

Herkunft:

zusammengesetzt aus Gewinn und Erwartung

Gegenwörter:

[1] Gewinnwarnung

Oberbegriffe:

Börse

Beispiele:

[1] Konzern A kündigte eine Gewinnerwartung an.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Gewinnerwartung