Geschäftsviertel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Geschäftsviertel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Geschäftsviertel

die Geschäftsviertel

Genitiv des Geschäftsviertels

der Geschäftsviertel

Dativ dem Geschäftsviertel

den Geschäftsvierteln

Akkusativ das Geschäftsviertel

die Geschäftsviertel

Worttrennung:

Ge·schäfts·vier·tel, Plural: Ge·schäfts·vier·tel

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʃɛft͡sˌfɪʁtl̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Geschäftsviertel (Info)

Bedeutungen:

[1] Bereich einer Stadt, in dem viele Geschäfte angesiedelt sind; der viele Einkaufsmöglichkeiten bietet

Herkunft:

Determinativkompositum aus Geschäft, Fugenelement -s und Viertel

Oberbegriffe:

[1] Viertel

Beispiele:

[1] „Der als Drahtzieher der Anschläge von Paris geltende Islamist Abdelhamid Abaaoud wollte sich womöglich im Geschäftsviertel La Defense in die Luft jagen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Geschäftsviertel
[1] Duden online „Geschäftsviertel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Geschäftsviertel
[1] canoo.net „Geschäftsviertel
[1] wissen.de – Wörterbuch „Geschäftsviertel
[1] The Free Dictionary „Geschäftsviertel
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Geschäftsviertel

Quellen: