Fußabwehr

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fußabwehr (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Fußabwehr

Genitiv der Fußabwehr

Dativ der Fußabwehr

Akkusativ die Fußabwehr

Alternative Schreibweisen:
Schweiz und Liechtenstein: Fussabwehr

Worttrennung:
Fuß·ab·wehr, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈfuːsʔapˌveːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fußabwehr (Info)

Bedeutungen:
[1] Sport: die Verhinderung eines Tores durch den Fuß eines Torhüters

Herkunft:
Determinativkompositum aus Fuß und Abwehr

Beispiele:
[1] „Die anschließende Ecke verlängerte Volland auf Pirmin Schwegler, der Hildebrand mit seinem Schuss zu einer weiteren Fußabwehr zwang.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Artikel „Fußabwehr
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fußabwehr
[*] canoonet „Fußabwehr
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFußabwehr
[1] Duden online „Fußabwehr
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Fußabwehr

Quellen:

  1. Fußballbundesliga: Hoffenheim bezwingt Frankfurt dank Firmino. In: Spiegel Online. 12. Dezember 2014, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 27. Juli 2015).