Fluchthaube

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fluchthaube (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Fluchthaube

die Fluchthauben

Genitiv der Fluchthaube

der Fluchthauben

Dativ der Fluchthaube

den Fluchthauben

Akkusativ die Fluchthaube

die Fluchthauben

Worttrennung:
Flucht·hau·be, Plural: Flucht·hau·ben

Aussprache:
IPA: [ˈflʊxtˌhaʊ̯bə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fluchthaube (Info)

Bedeutungen:
[1] Schutzhaube aus beschichtetem Gewebe mit integriertem Sichtfenster und Mehrbereichsfilter, die beispielsweise von der Feuerwehr zur Rettung von Personen aus verrauchten Bereichen, meist aus brennenden Gebäuden, verwendet wird[1]

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Flucht und Haube

Synonyme:
[1] Brandfluchthaube

Beispiele:
[1] „Noch vor Ankunft der Feuerwehr hätten sich die meisten der 81 Bewohner ins Freie gerettet. Eine Person habe die Feuerwehr mit einer sogenannten Fluchthaube aus dem vierten Stock gerettet. 22 Verletzte mussten mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Fluchthaube
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFluchthaube
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Fluchthaube

Quellen:

  1. nach: Wikipedia-Artikel „Fluchthaube
  2. Die Zeit, 28.01.2012; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fluchthaube