Flexion:zurechtkommen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zurechtkommen (Konjugation) (Deutsch)

BSicon uexcCONTgq.svg   zurück zu zurechtkommen

Infinitive und Partizipien

(nichterweiterte) Infinitive
Infinitiv Präsens Infinitiv Perfekt
Aktiv zurechtkommen zurechtgekommen sein
Vorgangspassiv
Zustandspassiv zurechtgekommen sein zurechtgekommen gewesen sein
erweiterte Infinitive
Aktiv zurechtzukommen zurechtgekommen zu sein
Vorgangspassiv
Zustandspassiv zurechtgekommen zu sein zurechtgekommen gewesen zu sein
Partizipien
Präsens Aktiv Perfekt Passiv Gerundivum
Nur attributive Verwendung
zurechtkommend zurechtgekommen
Flexion der Verbaladjektive
Flexion:zurechtkommend Flexion:zurechtgekommen


Finite Formen

Imperativ
Imperative
Präsens Aktiv Präsens Vorgangspassiv Präsens Zustandspassiv Perfekt Aktiv Perfekt Vorgangspassiv Perfekt Zustandspassiv
2. Person Singular

komm zurecht!
komme zurecht!

sei zurechtgekommen!

sei zurechtgekommen!

sei zurechtgekommen gewesen!
2. Person Plural

kommt zurecht!

seid zurechtgekommen!

seid zurechtgekommen!

seid zurechtgekommen gewesen!
Höflichkeitsform

kommen Sie zurecht!

seien Sie zurechtgekommen!

seien Sie zurechtgekommen!

seien Sie zurechtgekommen gewesen!


Achtung: Die kursiven Formen sind ungebräuchlich.

Indikativ und Konjunktiv
Präsens
Person Aktiv Vorgangspassiv Zustandspassiv
Hauptsatzkonjugation Nebensatzkonjugation
Indikativ Konjunktiv I Indikativ Konjunktiv I Indikativ Konjunktiv I Indikativ Konjunktiv I
1. Person Singular ich komme zurecht ich komme zurecht ich zurechtkomme ich zurechtkomme ich bin zurechtgekommen ich sei zurechtgekommen
2. Person Singular du kommst zurecht du kommest zurecht du zurechtkommst du zurechtkommest du bist zurechtgekommen du seiest zurechtgekommen,
du seist zurechtgekommen
3. Person Singular er/sie/es kommt zurecht er/sie/es komme zurecht er/sie/es zurechtkommt er/sie/es zurechtkomme es wird zurechtgekommen es werde zurechtgekommen er/sie/es ist zurechtgekommen er/sie/es sei zurechtgekommen
1. Person Plural wir kommen zurecht wir kommen zurecht wir zurechtkommen wir zurechtkommen wir sind zurechtgekommen wir seien zurechtgekommen
2. Person Plural ihr kommt zurecht ihr kommet zurecht ihr zurechtkommt ihr zurechtkommet ihr seid zurechtgekommen ihr seiet zurechtgekommen
3. Person Plural sie kommen zurecht sie kommen zurecht sie zurechtkommen sie zurechtkommen sie sind zurechtgekommen sie seien zurechtgekommen
Text
Präteritum
Person Aktiv Vorgangspassiv Zustandspassiv
Hauptsatzkonjugation Nebensatzkonjugation
Indikativ Konjunktiv II Indikativ Konjunktiv II Indikativ Konjunktiv II Indikativ Konjunktiv II
1. Person Singular ich kam zurecht ich käme zurecht ich zurechtkam ich zurechtkäme ich war zurechtgekommen ich wäre zurechtgekommen
2. Person Singular du kamst zurecht du kämest zurecht,
du kämst zurecht
du zurechtkamst du zurechtkämest,
du zurechtkämst
du warst zurechtgekommen du wärest zurechtgekommen,
du wärst zurechtgekommen
3. Person Singular er/sie/es kam zurecht er/sie/es käme zurecht er/sie/es zurechtkam er/sie/es zurechtkäme es wurde zurechtgekommen es würde zurechtgekommen er/sie/es war zurechtgekommen er/sie/es wäre zurechtgekommen
1. Person Plural wir kamen zurecht wir kämen zurecht wir zurechtkamen wir zurechtkämen wir waren zurechtgekommen wir wären zurechtgekommen
2. Person Plural ihr kamt zurecht ihr kämet zurecht,
ihr kämt zurecht
ihr zurechtkamt ihr zurechtkämet,
ihr zurechtkämt
ihr wart zurechtgekommen ihr wäret zurechtgekommen,
ihr wärt zurechtgekommen
3. Person Plural sie kamen zurecht sie kämen zurecht sie zurechtkamen sie zurechtkämen sie waren zurechtgekommen sie wären zurechtgekommen
Text
Perfekt
Person Aktiv Vorgangspassiv Zustandspassiv
Indikativ Konjunktiv I Indikativ Konjunktiv I Indikativ Konjunktiv I
1. Person Singular ich bin zurechtgekommen ich sei zurechtgekommen ich bin zurechtgekommen gewesen ich sei zurechtgekommen gewesen
2. Person Singular du bist zurechtgekommen du seist zurechtgekommen,
du seiest zurechtgekommen
du bist zurechtgekommen gewesen du seiest zurechtgekommen gewesen,
du seist zurechtgekommen gewesen
3. Person Singular er/sie/es ist zurechtgekommen er/sie/es sei zurechtgekommen es ist zurechtgekommen worden es sei zurechtgekommen worden er/sie/es ist zurechtgekommen gewesen er/sie/es sei zurechtgekommen gewesen
1. Person Plural wir sind zurechtgekommen wir seien zurechtgekommen wir sind zurechtgekommen gewesen wir seien zurechtgekommen gewesen
2. Person Plural ihr seid zurechtgekommen ihr seiet zurechtgekommen ihr seid zurechtgekommen gewesen ihr seiet zurechtgekommen gewesen
3. Person Plural sie sind zurechtgekommen sie seien zurechtgekommen sie sind zurechtgekommen gewesen sie seien zurechtgekommen gewesen
Text
Plusquamperfekt
Person Aktiv Vorgangspassiv Zustandspassiv
Indikativ Konjunktiv II Indikativ Konjunktiv II Indikativ Konjunktiv II
1. Person Singular ich war zurechtgekommen ich wäre zurechtgekommen ich war zurechtgekommen gewesen ich wäre zurechtgekommen gewesen
2. Person Singular du warst zurechtgekommen du wärst zurechtgekommen
du wärest zurechtgekommen
du warst zurechtgekommen gewesen du wärest zurechtgekommen gewesen,
du wärst zurechtgekommen gewesen
3. Person Singular er/sie/es war zurechtgekommen er/sie/es wäre zurechtgekommen es war zurechtgekommen worden es wäre zurechtgekommen worden er/sie/es war zurechtgekommen gewesen er/sie/es wäre zurechtgekommen gewesen
1. Person Plural wir waren zurechtgekommen wir wären zurechtgekommen wir waren zurechtgekommen gewesen wir wären zurechtgekommen gewesen
2. Person Plural ihr wart zurechtgekommen ihr wärt zurechtgekommen,
ihr wäret zurechtgekommen
ihr wart zurechtgekommen gewesen ihr wäret zurechtgekommen gewesen,
ihr wärt zurechtgekommen gewesen
3. Person Plural sie waren zurechtgekommen sie wären zurechtgekommen sie waren zurechtgekommen gewesen sie wären zurechtgekommen gewesen
Text
Futur I
Person Aktiv Vorgangspassiv Zustandspassiv
Indikativ Konjunktiv I Konjunktiv II Indikativ Konjunktiv I Konjunktiv II Indikativ Konjunktiv I Konjunktiv II
1. Person Singular ich werde zurechtkommen ich werde zurechtkommen ich würde zurechtkommen ich werde zurechtgekommen sein ich werde zurechtgekommen sein ich würde zurechtgekommen sein
2. Person Singular du wirst zurechtkommen du werdest zurechtkommen du würdest zurechtkommen du wirst zurechtgekommen sein du werdest zurechtgekommen sein du würdest zurechtgekommen sein
3. Person Singular er/sie/es wird zurechtkommen er/sie/es werde zurechtkommen er/sie/es würde zurechtkommen es wird zurechtgekommen werden es werde zurechtgekommen werden es würde zurechtgekommen werden er/sie/es wird zurechtgekommen sein er/sie/es werde zurechtgekommen sein er/sie/es würde zurechtgekommen sein
1. Person Plural wir werden zurechtkommen wir werden zurechtkommen wir würden zurechtkommen wir werden zurechtgekommen sein wir werden zurechtgekommen sein wir würden zurechtgekommen sein
2. Person Plural ihr werdet zurechtkommen ihr werdet zurechtkommen ihr würdet zurechtkommen ihr werdet zurechtgekommen sein ihr werdet zurechtgekommen sein ihr würdet zurechtgekommen sein
3. Person Plural sie werden zurechtkommen sie werden zurechtkommen sie würden zurechtkommen sie werden zurechtgekommen sein sie werden zurechtgekommen sein sie würden zurechtgekommen sein
Text
Futur II
Person Aktiv Vorgangspassiv Zustandspassiv
Indikativ Konjunktiv I Konjunktiv II Indikativ Konjunktiv I Konjunktiv II Indikativ Konjunktiv I Konjunktiv II
1. Person Singular ich werde zurechtgekommen sein ich werde zurechtgekommen sein ich würde zurechtgekommen sein ich werde zurechtgekommen gewesen sein ich werde zurechtgekommen gewesen sein ich würde zurechtgekommen gewesen sein
2. Person Singular du wirst zurechtgekommen sein du werdest zurechtgekommen sein du würdest zurechtgekommen sein du wirst zurechtgekommen gewesen sein du werdest zurechtgekommen gewesen sein du würdest zurechtgekommen gewesen sein
3. Person Singular er/sie/es wird zurechtgekommen sein er/sie/es werde zurechtgekommen sein er/sie/es würde zurechtgekommen sein es wird zurechtgekommen worden sein es werde zurechtgekommen worden sein es würde zurechtgekommen worden sein er/sie/es wird zurechtgekommen gewesen sein er/sie/es werde zurechtgekommen gewesen sein er/sie/es würde zurechtgekommen gewesen sein
1. Person Plural wir werden zurechtgekommen sein wir werden zurechtgekommen sein wir würden zurechtgekommen sein wir werden zurechtgekommen gewesen sein wir werden zurechtgekommen gewesen sein wir würden zurechtgekommen gewesen sein
2. Person Plural ihr werdet zurechtgekommen sein ihr werdet zurechtgekommen sein ihr würdet zurechtgekommen sein ihr werdet zurechtgekommen gewesen sein ihr werdet zurechtgekommen gewesen sein ihr würdet zurechtgekommen gewesen sein
3. Person Plural sie werden zurechtgekommen sein sie werden zurechtgekommen sein sie würden zurechtgekommen sein sie werden zurechtgekommen gewesen sein sie werden zurechtgekommen gewesen sein sie würden zurechtgekommen gewesen sein