Flett

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Flett (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Flett die Flette
Genitiv des Flettes
des Fletts
der Flette
Dativ dem Flett
dem Flette
den Fletten
Akkusativ das Flett die Flette

Worttrennung:

Flett, Plural: Flet·te

Aussprache:

IPA: [flɛt]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛt

Bedeutungen:

[1] offener Wohnraum und Küche in einem alten niedersächsischen Bauernhaus

Herkunft:

von niederdeutsch flet(te)„Fußboden, Estrich“ übernommen[1]

Oberbegriffe:

[1] Raum

Beispiele:

[1] „In dem Flett stand neben dem Herde ein Dutzend schwerer silberner Teller auf dem Bört an der Feuerwand.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Flett
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Flett
[*] canoo.net „Flett
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFlett
[1] Duden online „Flett

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Stichwort: „Flett“.
  2. Hermann Löns: Der Wehrwolf. In: Hans A. Neunzig (Herausgeber): Hermann Löns, Ausgewählte Werke IV. Nymphenburger, München 1986, ISBN 3-485-00530-4, Seite 7-193, Zitat Seite 10.