Ferienende

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ferienende (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Ferienende

die Ferienenden

Genitiv des Ferienendes

der Ferienenden

Dativ dem Ferienende

den Ferienenden

Akkusativ das Ferienende

die Ferienenden

Worttrennung:

Fe·ri·en·en·de, Plural: Fe·ri·en·en·den

Aussprache:

IPA: [ˈfeːʁiənˌʔɛndə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ferienende (Info)

Bedeutungen:

[1] Abschluss einer arbeitsfreien Zeit

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Ferien und Ende

Gegenwörter:

[1] Ferienanfang

Oberbegriffe:

[1] Ende

Unterbegriffe:

[1] Herbstferienende, Osterferienende, Pfingstferienende, Semesterferienende, Sommerferienende, Weihnachtsferienende, Winterferienende, Betriebsferienende, Schulferienende

Beispiele:

[1] „Mit dem Ferienende wird an diesem Wochenende ein erhöhtes Verkehrsaufkommen erwartet.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] canoo.net „Ferienende
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFerienende
[1] Duden online „Ferienende
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Ferienende
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Ferienende

Quellen: