Felsschicht

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Felsschicht (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Felsschicht

die Felsschichten

Genitiv der Felsschicht

der Felsschichten

Dativ der Felsschicht

den Felsschichten

Akkusativ die Felsschicht

die Felsschichten

Worttrennung:

Fels·schicht, Plural: Fels·schich·ten

Aussprache:

IPA: [ˈfɛlsˌʃɪçt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Felsschicht (Info)

Bedeutungen:

[1] Schicht aus Fels

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Fels und Schicht

Sinnverwandte Wörter:

[1] Gesteinsschicht, Steinschicht

Oberbegriffe:

[1] Schicht

Beispiele:

[1] „Der Glacier-Nationalpark ist auch ein aufgeschlagenes Buch der Erdgeschichte. Vor ungefähr 75 Millionen Jahren schoben tektonische Kräfte eine mehrere Kilometer dicke Gesteinsplatte ostwärts über die angrenzende Felsschicht.“[1]
[1] „Wie die Lagen einer Lasagne liegen oder stehen Dutzende von Felsschichten vor den Augen der Forscher.“[2]
[1] „Seine Skepsis sieht er durch Bleekers Studien in der Slave-Region bestätigt. Von der Geburtsstunde Acastas vor über 4 Milliarden Jahren bis zu 2,5 Milliarden Jahre alten Gesteinen verfolgte Bleekers Gruppe die Felsschichten.“[3]
[1] „Nun haben andere Forscher festgestellt, daß die Proben des Professors aus Arizona Kohlenstoffpartikel enthalten, die zum Teil größer sind als die Dicke der untersuchten Felsschicht und teils aus Kohle, teils aus Holzkohle bestehen.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFelsschicht

Quellen:

  1. Krone des Kontinents. In: Welt Online. ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 25. März 2014).
  2. Dinofieber in den Alpen. In: Zeit Online. ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 25. März 2014).
  3. Gestein des Anstoßes. In: Zeit Online. ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 25. März 2014).
  4. Verkohlt. In: Zeit Online. ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 25. März 2014).