Feinsteinzeug

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Feinsteinzeug (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Feinsteinzeug

die Feinsteinzeuge

Genitiv des Feinsteinzeugs

der Feinsteinzeuge

Dativ dem Feinsteinzeug

den Feinsteinzeugen

Akkusativ das Feinsteinzeug

die Feinsteinzeuge

Worttrennung:

Fein·stein·zeug, Plural: Fein·stein·zeu·ge

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] gebrannte, keramische Masse mit höherer Dichte und Härte, geringerer Porosität und besserer Frostbeständigkeit als traditionelles Steinzeug
[2] keramische Wand- oder Bodenfliesen

Beispiele:

[1] Keramische Bodenbeläge werden inzwischen überwiegend aus Feinsteinzeug hergestellt.
[1] Feinsteinzeug ist kein normierter Begriff. Gegenüber traditionellem Steinzeug zeichnet es sich in der Regel durch eine geringere Porosität, eine größere Härte und Abriebfestigkeit sowie eine bessere Beständigkeit gegenüber Frost und chemischem Angriff aus.
[2] Statt traditionellen, glasierten Fliesen wird heute vielfach unglasiertes Feinsteinzeug als Wand- oder Bodenbelag eingesetzt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Feinsteinzeug
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Feinsteinzeug