Familiengeheimnis

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Familiengeheimnis (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Familiengeheimnis

die Familiengeheimnisse

Genitiv des Familiengeheimnisses

der Familiengeheimnisse

Dativ dem Familiengeheimnis
dem Familiengeheimnisse

den Familiengeheimnissen

Akkusativ das Familiengeheimnis

die Familiengeheimnisse

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Familiengeheimniß

Worttrennung:

Fa·mi·li·en·ge·heim·nis, Plural: Fa·mi·li·en·ge·heim·nis·se

Aussprache:

IPA: [faˈmiːli̯ənɡəˌhaɪ̯mnɪs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Familiengeheimnis (Info)

Bedeutungen:

[1] Geheimnis, das nur Mitglieder der gleichen Familie kennen

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus Familie, Fugenelement -n und Geheimnis

Oberbegriffe:

[1] Geheimnis

Beispiele:

[1] „Das größte Familiengeheimnis ist das von meinen vier Brüdern.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Familiengeheimnis
[*] canoonet „Familiengeheimnis
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFamiliengeheimnis
[1] Duden online „Familiengeheimnis

Quellen:

  1. Hanns-Josef Ortheil: Die Berlinreise. Roman eines Nachgeborenen. Luchterhand, München 2014, ISBN 978-3-630-87430-2, Seite 43.