Ermächtigung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ermächtigung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Ermächtigung

die Ermächtigungen

Genitiv der Ermächtigung

der Ermächtigungen

Dativ der Ermächtigung

den Ermächtigungen

Akkusativ die Ermächtigung

die Ermächtigungen

Worttrennung:

Er·mäch·ti·gung, Plural: Er·mäch·ti·gun·gen

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈmɛçtɪɡʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ermächtigung (Info)

Bedeutungen:

[1] Erteilung des Rechtes, etwas tun zu dürfen

Sinnverwandte Wörter:

[1] Vollmacht

Beispiele:

[1] „Der Inhalt der Ermächtigung ist in einer dem Organ zu übergebenden Urkunde anzuführen.“[1]

Wortbildungen:

Ermächtigungsgesetz

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Ermächtigung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ermächtigung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Ermächtigung
[*] The Free Dictionary „Ermächtigung
[1] Duden online „Ermächtigung

Quellen:

  1. Österreichische Alkoholvortestgeräteverordnung, § 2. (2), abgerufen am 13. Juni 2017