Empfangsraum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfangsraum (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Empfangsraum

die Empfangsräume

Genitiv des Empfangsraumes
des Empfangsraums

der Empfangsräume

Dativ dem Empfangsraum
dem Empfangsraume

den Empfangsräumen

Akkusativ den Empfangsraum

die Empfangsräume

Worttrennung:

Emp·fangs·raum, Plural: Emp·fangs·räu·me

Aussprache:

IPA: [ɛmpˈfaŋsˌʁaʊ̯m]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Empfangsraum (Info)

Bedeutungen:

[1] Raum, in dem Personen begrüßt/empfangen werden

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Empfang und Raum mit dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] Empfangszimmer

Oberbegriffe:

[1] Raum

Beispiele:

[1] „Sie hatte in der Hotelhalle gestanden, die keine Halle war, sondern nur ein Empfangsraum mit einer dunkelbraunen geprägten Tapete, die aussah, als sei sie aus Leder.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Empfangsraum
[*] canoonet „Empfangsraum
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEmpfangsraum
[1] The Free Dictionary „Empfangsraum
[1] Duden online „Empfangsraum

Quellen:

  1. Alfred Andersch: Winterspelt. Roman. Diogenes, Zürich 1974, ISBN 3-257-01518-6, Seite 179.