Emissionshandelsstelle

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Emissionshandelsstelle (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Emissionshandelsstelle

die Emissionshandelsstellen

Genitiv der Emissionshandelsstelle

der Emissionshandelsstellen

Dativ der Emissionshandelsstelle

den Emissionshandelsstellen

Akkusativ die Emissionshandelsstelle

die Emissionshandelsstellen

Worttrennung:

Emis·si·ons·han·dels·stel·le, Plural: Emis·si·ons·han·dels·stel·len

Aussprache:

IPA: [emɪˈsi̯oːnshandl̩sˌʃtɛlə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Emissionshandelsstelle (Info)

Bedeutungen:

[1] Amt

Abkürzungen:

EHSt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Emissionshandel und Stelle, mit dem Fugenelement -s

Beispiele:

[1] „Die Deutsche Emissionshandelsstelle (DEHSt) im Umweltbundesamt ist die zuständige nationale Behörde zur Umsetzung der marktwirtschaftlichen Klimaschutzinstrumente des Kyoto-Protokolls.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

die deutsche, englische usw. Emissionshandelsstelle
der Deutschen, Englischen usw. Emissionshandelsstelle

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Artikel „Emissionshandelsstelle
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Emissionshandelsstelle
[1] canoonet „Emissionshandelsstelle
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEmissionshandelsstelle

Quellen:

  1. Deutsche Emissionshandelsstelle www.dehst.de, abgerufen am 29. Oktober 2013