Diskussion:approximal

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Belege Herkunft[Bearbeiten]

Yoursmile Welche Art von Beleg fehlt denn? Siehe Referenzen.--Partynia (Diskussion) 08:45, 8. Sep. 2017 (MESZ)

Ein Beleg, dass das Wort von dem lateinischen Verb stammt. Selbst wenn es in den Referenzen steht (ich konnte dort nichts entdecken), gehört dies nochmals in die Herkunft mit <ref></ref>. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 13:56, 8. Sep. 2017 (MESZ)
Ich glaube, es geht um den Nachweis, dass es wirklich vom lateinischen Verb und nicht von App + ro und ximénie abstammt. --Peter -- 19:38, 8. Sep. 2017 (MESZ)
Beleg ist drin.--Partynia (Diskussion) 19:40, 8. Sep. 2017 (MESZ)
Jetzt ohne Sarkasmus: Ich denke, es geht um den Nachweis, dass das Lemma direkt aus dem Lateinischen ohne Umweg über eine andere Sprache kommt.
Das ist mir zu hoch. Approximare - sich annähern steht so im Latein-Wörterbuch. Wo ist da ein Umweg? siehe auch ventral oder kaudal.--Partynia (Diskussion) 20:17, 8. Sep. 2017 (MESZ)
In einem Lateinisch-Deutschen Wörterbuch steht doch nicht, dass das deutsche Wort aus dem Lateinischen stammt. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:21, 9. Sep. 2017 (MESZ)

@Yoursmile: In der Zusammenfassungszeile „falsche Belege durch deutschsprachiges Wörterbuch ersetzt, das die Entlehnung aus dem ALTgriechischen tatsächlich belegt“ ist wahrscheinlich Lateinisch gemeint. Gruß, Peter -- 17:11, 14. Sep. 2017 (MESZ)

Copy&Paste-Fehler ;) Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 17:13, 14. Sep. 2017 (MESZ)

proximal[Bearbeiten]

Soll man einen Bezug zu proximal hinzufügen? --Partynia (Diskussion) 09:05, 8. Sep. 2017 (MESZ)