Damenbart

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Damenbart (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Damenbart die Damenbärte
Genitiv des Damenbartes
des Damenbarts
der Damenbärte
Dativ dem Damenbart
dem Damenbarte
den Damenbärten
Akkusativ den Damenbart die Damenbärte
[1] eine Frau mit Damenbart

Worttrennung:

Da·men·bart, Plural: Da·men·bär·te

Aussprache:

IPA: [ˈdaːmənˌbaːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Damenbart (Info)

Bedeutungen:

[1] Bartwuchs bei einer Frau

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Dame und Bart sowie dem Fugenelement -n

Synonyme:

[1] Hirsutismus

Oberbegriffe:

[1] Bart

Beispiele:

[1] „Eine Frau, die Frauen liebt, so dachten doch viele von uns, ist ungeschminkt, kerlig, hat einen Damenbart, Achselhaare, die unter ihrem Holzfällerhemd herauswachsen und ein Becken, mit dem sie Grizzlybären auf die Welt bringen könnte.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Damenbart
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Damenbart
[*] canoo.net „Damenbart
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDamenbart
[1] Duden online „Damenbart
[1] wissen.de – Wörterbuch „Damenbart
[1] wissen.de – Lexikon „Hirsutismus
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Damenbart
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Damenbart

Quellen:

  1. Evelyn Holst: Anne Will – Lesben können auch anders sein. In: Bild.de. 23. November 2007 (URL, abgerufen am 14. Januar 2014).