Zum Inhalt springen

Cardona

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Cardona (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Cardōna
Genitiv Cardōnae
Dativ Cardōnae
Akkusativ Cardōnam
Vokativ Cardōna
Ablativ Cardōnā

Worttrennung:

Car·do·na, Genitiv: Car·do·nae

Bedeutungen:

[1] neulateinisch, Geografie: die heutige Gemeinde Cardona in Katalonien (Provinz Barcelona)
[2] neulateinisch, Geografie: die heutige Gemeinde Karden an der Mosel

Synonyme:

[2] Caradunum

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1, 2] Albert Sleumer: Kirchenlateinisches Wörterbuch. Diverse Nachdrucke. 2. Auflage. Gebrüder Steffen, Limburg an der Lahn 1926, ISBN 978-3-487-09333-2, Seite 189, Eintrag „Cardona“