Bowdenzug

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bowdenzug (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Bowdenzug

die Bowdenzüge

Genitiv des Bowdenzugs
des Bowdenzuges

der Bowdenzüge

Dativ dem Bowdenzug

den Bowdenzügen

Akkusativ den Bowdenzug

die Bowdenzüge

[1] Bowdenzug

Worttrennung:
Bow·den·zug, Plural: Bow·den·zü·ge

Aussprache:
IPA: [ˈbaʊ̯dn̩ˌt͡suːk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bowdenzug (Info)

Bedeutungen:
[1] Bauteil aus Draht zur Übertragung von Zugkraft

Herkunft:
benannt nach dem Briten Ernest Monnington Bowden, der den Bowdenzug erfunden hat

Oberbegriffe:
[1] Maschinenteil

Beispiele:
[1] „Die Schaltung wird in der Regel durch geeignete Schalthebel an Lenker oder vorderem Rahmen über Bowdenzüge betätigt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Bowdenzug
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bowdenzug
[*] canoonet „Bowdenzug
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBowdenzug
[1] The Free Dictionary „Bowdenzug

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Gangschaltung