Boccia

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Boccia (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n/f[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2

Plural

Nominativ das Boccia die Boccia

die Boccias

Genitiv des Boccia der Boccia

der Boccias

Dativ dem Boccia der Boccia

den Boccias

Akkusativ das Boccia die Boccia

die Boccias

Worttrennung:

Boc·cia, Plural: Boc·cias

Aussprache:

IPA: [ˈbɔt͡ʃa]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Boccia (Info)

Bedeutungen:

[1] Sport, Spiel: aus Italien stammendes Spiel, bei dem auf speziellen Bahnen eigene Kugeln möglichst präzise an eine kleine Zielkugel geworfen werden müssen (auch paralympische Sportart)

Sinnverwandte Wörter:

[1] französische Variante: Boule

Oberbegriffe:

[1] Kugelspiel

Beispiele:

[1] „In den kommenden Tagen kämpfen die Teilnehmer in Sportarten wie Fußball und Leichtathletik, aber auch in exotischeren Disziplinen wie Boccia und Bowling um Medaillen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Boccia
[1] canoonet „Boccia
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBoccia
[1] The Free Dictionary „Boccia
[1] Duden online „Boccia

Quellen:

  1. Wortschatz-Lexikon Uni Leipzig, Quelle: www.radiobremen.de, 2011-01-21