Blockheizkraftwerk

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Blockheizkraftwerk (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Blockheizkraftwerk

die Blockheizkraftwerke

Genitiv des Blockheizkraftwerks
des Blockheizkraftwerkes

der Blockheizkraftwerke

Dativ dem Blockheizkraftwerk

den Blockheizkraftwerken

Akkusativ das Blockheizkraftwerk

die Blockheizkraftwerke

Worttrennung:

Block·heiz·kraft·werk, Plural: Block·heiz·kraft·wer·ke

Aussprache:

IPA: [ˈblɔkhaɪ̯t͡skʁaftˌvɛʁk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Blockheizkraftwerk (Info)

Bedeutungen:

[1] nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung oder Wärme-Kraft-Kopplung arbeitende Anlage, die Wärme und elektrische Energie gewinnt

Abkürzungen:

[1] BHKW

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Block und Heizkraftwerk

Gegenwörter:

[1] Fernheizkraftwerk, Müllheizkraftwerk

Oberbegriffe:

[1] Heizkraftwerk

Beispiele:

[1] „Zwei Blockheizkraftwerke wandeln das Biogas in Strom um; die Menge reicht aus, um rund 4000 Haushalte permanent zu versorgen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Blockheizkraftwerk
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Blockheizkraftwerk
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBlockheizkraftwerk
[1] Duden online „Blockheizkraftwerk
[1] wissen.de – Wörterbuch „Blockheizkraftwerk
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Blockheizkraftwerk
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Blockheizkraftwerk

Quellen:

  1. Frank Dohmen/Alexander Jung: Angst vor dem Druckabfall. In: DER SPIEGEL. Nummer 19, 5. Mai 2014, ISSN 0038-7452, Seite 77.