Betonstein

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Betonstein (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Betonstein

die Betonsteine

Genitiv des Betonsteines
des Betonsteins

der Betonsteine

Dativ dem Betonstein
dem Betonsteine

den Betonsteinen

Akkusativ den Betonstein

die Betonsteine

Worttrennung:

Be·ton·stein, Plural: Be·ton·stei·ne

Aussprache:

IPA: [beˈtɔŋˌʃtaɪ̯n], auch [beˈtɔ̃ːˌʃtaɪ̯n], (bayrisch-österreichisch nur) [beˈtoːnˌʃtaɪ̯n]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Betonstein (Info)

Bedeutungen:

[1] Stein aus Beton

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Beton und Stein

Oberbegriffe:

[1] Stein

Beispiele:

[1] „Sie stellten fest, dass der Quader von einem nahe gelegenen Flugplatzgelände stammte, auf dem unter einer Schutzfolie eine ganze Palette voller großer Betonsteine abgestellt war.“[1]

Wortbildungen:

Betonsteinhersteller, Betonsteinwerk

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Betonstein
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Betonstein
[*] canoonet „Betonstein
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBetonstein
[1] Duden online „Betonstein

Quellen:

  1. Ingrid Eißele, Isabel Stettin: Wer tut so etwas - und warum?. In: Stern. Nummer Heft 7, 2017, Seite 96-98, Zitat Seite 97.