Bete

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bete (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Bete die Beten
Genitiv der Bete der Beten
Dativ der Bete den Beten
Akkusativ die Bete die Beten

Alternative Schreibweisen:

Beete

Worttrennung:

Be·te, Plural: Be·ten

Aussprache:

IPA: [ˈbeːtə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bete (Info)
Reime: -eːtə

Bedeutungen:

[1] artenreiches Rübengewächs, meist Rote Bete ‘rote Rübe’

Herkunft:

althochdeutsch bieʒa (9./10. Jahrhundert), mittelhochdeutsch bieʒe ist aus lateinisch bēta ‘Bete, Mangold’ entlehnt. Die neuhochdeutsche Form Bete wird im 17. Jh. aus dem Niederdeutschen übernommen.

Synonyme:

[1] Rübe

Beispiele:

[1] Das Sortenspektrum der Beten reicht vom klassischen Rot über Weiß bis Gelborange.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bete
[1] Duden online „Bete
[1] The Free Dictionary „Bete

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Bette
Homophone: Beete
Anagramme: Beet