Bestattungsunternehmer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bestattungsunternehmer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Bestattungsunternehmer

die Bestattungsunternehmer

Genitiv des Bestattungsunternehmers

der Bestattungsunternehmer

Dativ dem Bestattungsunternehmer

den Bestattungsunternehmern

Akkusativ den Bestattungsunternehmer

die Bestattungsunternehmer

Worttrennung:

Be·stat·tungs·un·ter·neh·mer, Plural: Be·stat·tungs·un·ter·neh·mer

Aussprache:

IPA: [bəˈʃtatʊŋsʔʊntɐˌneːmɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bestattungsunternehmer (Info)

Bedeutungen:

[1] Person, die beruflich Beerdigungen (Bestattungen) organisiert

Herkunft:

Determinativkompositum aus Bestattung und Unternehmer mit dem Fugenelement -s

Sinnverwandte Wörter:

[1] Bestattungsunternehmen

Oberbegriffe:

[1] Unternehmer

Beispiele:

[1] „Der Bestattungsunternehmer hatte den Leichnam des Vaters zu diesem Zeitpunkt bereits in Obhut genommen, jedoch ohne vertragliche Grundlage […].“[1]
[1] „Wo wollen Sie mit der Leiche hin? Einer Leiche, die förmlich durchsiebt wurde? Wollen sie sie vielleicht zum nächsten Bestattungsunternehmer bringen?“[2]
[1] „Oskar wurde zwar von dem Bestattungsunternehmer mit entsprechenden, geruchsbindenden Mitteln behandelt, aber ich gebe zu, dass es kein Dauerzustand ist, ihn hier im Kaminzimmer zu lassen.“[3]
[1] „Man blättert bis dato ungelesene Heilige Schriften durch, versucht die schönsten Bibelsprüche herauszusuchen; man telefoniert mit verschiedenen Pfarrern, sucht sich Lieder für den Beerdigungsgottesdienst heraus und bespricht alles mit dern Organisten; man erstellt eine Kondolenzliste, fragt sich grübelnd, ob man eine Tante einladen soll, die der Verstorbene bekanntermaßen gehasst hat, die aber tödlich beleidigt wäre, wenn man sie nicht einlüde; man bespricht sich mit Bestattungsunternehmern über Sarggrößen — alles interessante, therapeutische, ja mitunter sogar amüsante Tätigkeiten (siehe Bestatter).“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Bestattungsunternehmer
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bestattungsunternehmer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Bestattungsunternehmer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBestattungsunternehmer

Quellen:

  1. Oliver Unger: Actio Funeraria. Mohr Siebeck, 2018, ISBN 978-3-16-155356-1, Seite 187 (Zitiert nach Google Books)
  2. Alfred Bekker: Der Legionär, Folge 3/4. BookRix, 2018, ISBN 978-3-7368-5917-3, Seite 32 (Zitiert nach Google Books)
  3. Alfred J. Schindler: Leichenschmaus. BookRix, 2016, ISBN 978-3-7309-8221-1, Seite 107 (Zitiert nach Google Books)
  4. Virginia Ironside: Nein! Ich geh nicht zum Seniorentreff!. Goldmann Verlag, 2011, ISBN 978-3-641-06354-2, Seite 147 (Zitiert nach Google Books)