Baumesse

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Baumesse (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Baumesse

die Baumessen

Genitiv der Baumesse

der Baumessen

Dativ der Baumesse

den Baumessen

Akkusativ die Baumesse

die Baumessen

Worttrennung:
Bau·mes·se, Plural: Bau·mes·sen

Aussprache:
IPA: [ˈbaʊ̯ˌmɛsə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Baumesse (Info)

Bedeutungen:
[1] Informations- und Werbeveranstaltung zum Thema Bauen

Herkunft:
[1] Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Verbs bauen und Messe

Oberbegriffe:
[1] Messe

Beispiele:
[1] „Von der Baumesse hatten Mama und Papa mehrere Pfund Prospekte mitgebracht.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Baumesse
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBaumesse

Quellen:

  1. Gerhard Henschel: Kindheitsroman. Hoffmann und Campe, Hamburg 2004, ISBN 3-455-03171-4, Seite 149.