Bapperl

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bapperl (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Bapperl

die Bapperln

Genitiv des Bapperl

der Bapperln

Dativ dem Bapperl

den Bapperln

Akkusativ das Bapperl

die Bapperln

Singular

Plural

Nominativ 's Bapperl

de Bapperln

Genitiv vom Bapperl

vo deana Bapperln

Dativ am Bapperl

deana Bapperln

Akkusativ 's Bapperl

de Bapperln

Worttrennung:

Bap·perl, Plural: Bap·perln

Aussprache:

IPA: [ˈbɑpːpɐɺl]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] bairisch für Aufkleber, Etikett

Herkunft:

von bappa = pappen, kleben

Beispiele:

[1] „Und wenn Verkehrsminister Dobrindt seine Maut mit einem ‚Bapperl‘ umsetzen wolle, einer Vignette am Autofenster also, dann, so rief Kretschmann, ‚ist das einfach nur fossil‘.“[1]
Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Aufkleber

Quellen:

  1. Josef Kelnberger: Der neue, klassische Wirtschaftsgrüne. In: sueddeutsche.de. 9. November 2014, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 30. Juni 2019).