BSG

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

BSG (Deutsch)[Bearbeiten]

Abkürzung[Bearbeiten]

Bedeutungen:

[1] Bundessozialgericht
[2] Medizin: Blutsenkungsreaktion
[3] Betriebssportgemeinschaft
[4] Behindertensportgemeinschaft
[5] Bundesseuchengesetz
[6] Brandschutzgesetz

Beispiele:

[1]
[3] „Ab 1954 war die BSG Chemie Leipzig von den wiederholten Umstrukturierungen der Leipziger Sportvereine mehrfach und nachhaltig betroffen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „BSG
[1] Hildebert Kirchner, Dietrich Pannier: Abkürzungsverzeichnis der Rechtssprache. 6., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter Recht, Berlin 2008, ISBN 978-3-89949-336-8, Seite 60.
[1, 3, 5, 6] abkuerzungen.de „BSG
[1, 3–5] Karl-Dieter Bünting: Wörterbuch der Abkürzungen. Isis Verlagsgesellschaft, Chur 1994, Seite 38.

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „BSG Chemie Leipzig“ (Stabilversion)