Bärenfährte

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bärenfährte (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Bärenfährte

die Bärenfährten

Genitiv der Bärenfährte

der Bärenfährten

Dativ der Bärenfährte

den Bärenfährten

Akkusativ die Bärenfährte

die Bärenfährten

Worttrennung:

Bä·ren·fähr·te, Plural: Bä·ren·fähr·ten

Aussprache:

IPA: [ˈbɛːʁənˌfɛːɐ̯tə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Spur, die ein Bär hinterlassen hat

Herkunft:

Determinativkompositum aus Bär und Fährte mit dem Fugenelement -en

Oberbegriffe:

[1] Fährte

Beispiele:

[1] „Sie hielten ihre Gewehre schußbereit in den Händen, als sie vorsichtig der Bärenfährte folgten.“[1]
[1] „Diesmal stießen die beiden Weidmänner im Revier auf eine Bärenfährte.[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Bärenfährte
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bärenfährte

Quellen:

  1. Martin Selber: … und das Eis bleibt stumm. Roman um die Franklin-Expedition 1845–1850. 11. Auflage. Das neue Berlin, Seite 186.
  2. Deutliche Bärenfährte auf der Soboth gesichtet. In: Kleine Zeitung Online. 25. Februar 2015 (URL, abgerufen am 6. April 2018).