Aufsichtsratsmitglied

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aufsichtsratsmitglied (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Aufsichtsratsmitglied

die Aufsichtsratsmitglieder

Genitiv des Aufsichtsratsmitglieds
des Aufsichtsratsmitgliedes

der Aufsichtsratsmitglieder

Dativ dem Aufsichtsratsmitglied
dem Aufsichtsratsmitgliede

den Aufsichtsratsmitgliedern

Akkusativ das Aufsichtsratsmitglied

die Aufsichtsratsmitglieder

Worttrennung:

Auf·sichts·rats·mit·glied, Plural: Auf·sichts·rats·mit·glie·der

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯fzɪçt͡sʁaːt͡sˌmɪtɡliːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Aufsichtsratsmitglied (Info)

Bedeutungen:

[1] Person, die Mitglied eines Aufsichtsrates ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Aufsichtsrat und Mitglied mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Mitglied

Beispiele:

[1] Die Aufsichtsratsmitglieder wurden vom Vorsitzenden ermahnt.
[1] „Ein Aufsichtsratsmitglied einer Aktiengesellschaft beispielsweise kann von der Hauptversammlung mit Dreiviertelmehrheit abgewählt werden.“[1]
[1] „Die FPÖ-Politiker Monika Forstinger und Norbert Gugerbauer wurden vom FPÖ-Infrastrukturminister als neue Aufsichtsratsmitglieder bei den ÖBB nominiert.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Aufsichtsratsmitglied
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAufsichtsratsmitglied
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aufsichtsratsmitglied

Quellen: