Apfelblüte

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Apfelblüte (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Apfelblüte

die Apfelblüten

Genitiv der Apfelblüte

der Apfelblüten

Dativ der Apfelblüte

den Apfelblüten

Akkusativ die Apfelblüte

die Apfelblüten

[1] Apfelblüten

Worttrennung:
Ap·fel·blü·te, Plural: Ap·fel·blü·ten

Aussprache:
IPA: [ˈap͡fl̩ˌblyːtə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Apfelblüte (Info)

Bedeutungen:
[1] Botanik: Die Infloreszenz eines Apfelbaums
[2] Botanik: die Zeit, in der die Apfelbäume blühen

Herkunft:
Kompositum aus den Substantiven Apfel und Blüte

Beispiele:
[1] Apfelblüten sind je nach Sorte weiß bis rosarot.
[2] Die Zeit der Apfelblüte ist der schönste Teil des Frühlings.

Wortbildungen:
[1] Apfelblütenstecher

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Apfelblüte
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Apfelblüte
[1, 2] Duden online „Apfelblüte
[*] canoonet „Apfelblüte
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonApfelblüte