Angstgegner

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Angstgegner (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Angstgegner

die Angstgegner

Genitiv des Angstgegners

der Angstgegner

Dativ dem Angstgegner

den Angstgegnern

Akkusativ den Angstgegner

die Angstgegner

Worttrennung:
Angst·geg·ner, Plural: Angst·geg·ner

Aussprache:
IPA: [ˈaŋstˌɡeːɡnɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Angstgegner (Info)

Bedeutungen:
[1] Sport: Gegner, den man besonders fürchtet, zum Beispiel weil man bereits oft gegen ihn verloren hat

Weibliche Wortformen:
[1] Angstgegnerin

Oberbegriffe:
[1] Gegner

Beispiele:
[1] Bayern München ist in vielen Spielzeiten der Angstgegner aller anderen Bundesligamannschaften.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] canoonet „Angstgegner
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAngstgegner