Altokzitanisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Altokzitanisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ (das) Altokzitanisch das Altokzitanische
Genitiv (des) Altokzitanisch
(des) Altokzitanischs
des Altokzitanischen
Dativ (dem) Altokzitanisch dem Altokzitanischen
Akkusativ (das) Altokzitanisch das Altokzitanische

Anmerkung:

Die Form „das Altokzitanische“ wird nur mit bestimmtem Artikel verwendet. Die Form „Altokzitanisch“ wird sowohl mit als auch ohne bestimmten Artikel verwendet.

Worttrennung:
Alt·ok·zi·ta·nisch, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈaltʔɔkt͡siˌtaːnɪʃ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Linguistik: die mittelalterliche Sprachstufe des Okzitanischen von ihrem Beginn im 8. Jahrhundert bis ca. 1500 nach Christus, die in weiten Teilen Europas als Verkehrssprache im Gebrauch war

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adjektiv alt und dem Substantiv Okzitanisch

Beispiele:
[1] Das Altokzitanisch war im Mittelalter eine weit verbreitete Verkehrssprache in Europa.
[1] Das Altokzitanisch war die Sprache der Troubadours.
[1] „Altokzitanisch war eine europäische Kultursprache, deren Gewicht auch daran zu erkennen ist, daß sie neben dem universalistischen Latein schon früh – seit dem 11. Jahrhundert – für die Abfassung von Urkunden Verwendung fand.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Helmut Stimm, Wolf-Dieter Stempel et al. (Bayrische Akademie der Wissenschaften): Wörterbuch des Altokzitanischen (Dictionnaire de l’occitan médiéval, DOM), Tübingen 1996 - 2009 (Niemeyer), hier und hier

Quellen: