Aalwanderung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aalwanderung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Aalwanderung die Aalwanderungen
Genitiv der Aalwanderung der Aalwanderungen
Dativ der Aalwanderung den Aalwanderungen
Akkusativ die Aalwanderung die Aalwanderungen

Worttrennung:

Aal·wan·de·rung, Plural: Aal·wan·de·run·gen

Aussprache:

IPA: [ˈaːlˌvandəʁʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Aalwanderung (Info) Lautsprecherbild Aalwanderung (Info)

Bedeutungen:

[1] Zoologie: die katadrome Wanderung der Flussaale

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Aal und Wanderung

Beispiele:

[1] „Die Aalwanderung wurde von J. Schmidt[1] 1904 bis 1922 als weitgehend gesichert aufgeklärt.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Aalwanderung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aalwanderung“ Eintrag „Aalwanderung“ unter „Aal-“ und „aal-“
[1] Erwin Hentschel, Günther Wagner: Wörterbuch der Zoologie. 7. Auflage. Elsevier, München/Heidelberg 2004, ISBN 3-8274-1479-2, Seite 39, Artikel „Aalwanderung“

Quellen:

  1. gemeint ist der dänische Meeresbiologe Johannes Ernst Schmidt
  2. Erwin Hentschel, Günther Wagner: Wörterbuch der Zoologie. 7. Auflage. Elsevier, München/Heidelberg 2004, ISBN 3-8274-1479-2, Seite 39, Artikel „Aalwanderung“