ADN

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ADN (Deutsch)[Bearbeiten]

Abkürzung[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der ADN

Genitiv des ADNs

Dativ dem ADN

Akkusativ den ADN

Aussprache:
IPA: [aːdeːˈʔɛn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild ADN (Info)

Bedeutungen:
[1] historisch, DDR: Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst

Beispiele:
[1] „Durch Beschluß der Regierung der Deutschen Demokratischen Republik vom 2. April 1953 wurde der ADN in eine staatliche Institution umgewandelt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „ADN
[1] Duden online „ADN
[1] Andreas Cyffka, Evelyn Agbaria u. a.: Pons, Die deutsche Rechtschreibung – Das umfassende Nachschlagewerk. 1. Auflage. Pons, Stuttgart 2009, ISBN 978-3-125-17084-1, Seite 100

Quellen:

  1. Verband der Deutschen Journalisten (Herausgeber): Journalistisches Handbuch der Deutschen Demokratischen Republik. Verlag für Buch- und Bibliothekswesen, Leipzig 1960, Seite 110

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: DNA