ABC-Buch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ABC-Buch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das ABC-Buch

die ABC-Bücher

Genitiv des ABC-Buchs
des ABC-Buches

der ABC-Bücher

Dativ dem ABC-Buch
dem ABC-Buche

den ABC-Büchern

Akkusativ das ABC-Buch

die ABC-Bücher

Alternative Schreibweisen:

Abc-Buch, Abecebuch

Worttrennung:

ABC-Buch, Plural: ABC-Bü·cher

Aussprache:

IPA: [aːbeːˈt͡seːbuːx]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild ABC-Buch (Info)

Bedeutungen:

[1] ein Buch zum Einstieg ins Lesen, ein Lernbuch für Leseanfänger, wo mit Reimen die einzelnen Buchstaben alphabetisch behandelt werden

Beispiele:

[1] „Die ABC-Bücher waren schon vor Erfindung des Buchdrucks meist auf festem Material als Tafeln bekannt.“[1]
[1] „An die Stelle der deutschen Rhetorik und des Formularbuchs trat nun der Katechismus: aus dem ABC-Buch wurde durch Aufnahme von biblischen Lesestücken die Fibel.“[2]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Abc-Buch.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „ABC-Buch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ABC-Buch

Quellen:

  1. Helmut Hiller, Stephan Füssel: Wörterbuch des Buches. Sechste, grundlegend überarbeitete Auflage. Vittorio Klostermann, Frankfurt/Main 2002, Stichwort: ABC-Buch. ISBN 3-465-03220-9. Abkürzung aufgelöst.
  2. Horst Joachim Frank: Dichtung, Sprache, Menschenbildung. Geschichte des Deutschunterrichts von den Anfängen bis 1945. Band 1. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1976, Seite 36. ISBN 3-423-04271-0.