Äskulapstab

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Äskulapstab (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Äskulapstab

die Äskulapstäbe

Genitiv des Äskulapstabes
des Äskulapstabs

der Äskulapstäbe

Dativ dem Äskulapstab
dem Äskulapstabe

den Äskulapstäben

Akkusativ den Äskulapstab

die Äskulapstäbe

[1] der Äskulapstab

Nebenformen:

Asklepiosstab

Worttrennung:

Äs·ku·lap·stab, Plural: Äs·ku·lap·stä·be

Aussprache:

IPA: [ɛskuˈlaːpˌʃtaːp]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Äskulapstab (Info)

Bedeutungen:

[1] ein von einer Schlange umwundener Stab; heute Symbol des ärztlichen und pharmazeutischen Standes

Symbole:

[1] (Unicode u+2695 STAFF OF AESCULAPIUS)

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Eigennamen Äskulap und dem Substantiv Stab

Sinnverwandte Wörter:

[1] Hermesstab

Beispiele:

[1] „Der Äskulapstab ziert Apothekenschilder und medizinische Informationen. […] Zur Bedeutung des Äskulapstabes gibt es verschiedene Erklärungsansätze und welche davon die ursprünglich richtige ist, vermag ich nicht zu unterscheiden.“[1]
[1] „Das Stäbchen war, so vermutet man, das Urbild des Äskulapstabs, des heute weltweit gültigen Symbols der Heilkunst.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Äskulapstab
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Äskulapstab
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalÄskulapstab
[1] Duden online „Äskulapstab

Quellen:

  1. Was symbolisiert der Äskulapstab? Via Medici thieme.de
  2. Michael Obert: Regenzauber. Auf dem Niger ins Innere Afrikas. 5. Auflage. Malik National Geographic, München 2010, ISBN 978-3-89405-249-2, Seite 161.