hauchdünn

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

hauchdünn (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
hauchdünn hauchdünner am hauchdünnsten
Alle weiteren Formen: hauchdünn (Deklination)

Anmerkung:

Es gibt eine Reihe von Belegen für die Steigerung des Wortes.

Worttrennung:

hauch·dünn, Komparativ: hauch·dün·ner, Superlativ: am hauch·dünns·ten

Aussprache:

IPA: [ˈhaʊ̯χˌdʏn], Komparativ: [ˈhaʊ̯χˌdʏnɐ], Superlativ: [ˈhaʊ̯χˌdʏnstən], [ˈhaʊ̯χˌdʏnstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:

Bedeutungen:

[1] sehr dünn

Beispiele:

[1] Das Gold wurde vom Goldschläger zu einer hauchdünnen Folie verarbeitet.
[1] Die Regierung verfügte zuletzt nur noch über eine hauchdünne Mehrheit.
[1] „Einerseits streichelt der Geiger die Stradivari mit seinem Bogen, entlockt ihr im Pianissimo feinste Tonteilchen im hauchdünnsten Format und reißt andererseits mit seiner linken "Tatze" im Stakkato aus dem Griffbrett bunte "Klangkonfettis" und streut sie, ohne mit der Wimper zu zucken, in das erstaunte Auditorium, ein "Teufelsgeiger" eben.“[1]
[1] „Ein einziger Heuschreckenschwarm kann über 70.000 Tonnen Insekten enthalten, die auf Milliarden hauchdünner Flügel herumflattern.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hauchdünn
[1] canoo.net „hauchdünn
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonhauchdünn
[1] The Free Dictionary „hauchdünn
[1] Duden online „hauchdünn
[1] wissen.de – Wörterbuch „hauchdünn

Quellen:

  1. Traum-Duo begeistert das Publikum
  2. Das große Arena Lexikon der Natur. 1. Auflage. Arena Verlag GmbH, Würzburg 2005, ISBN 3-401-05780-4, Seite 16