doth

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

doth (Englisch)[Bearbeiten]

Verb / Konjugierte Form[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I do
thou dost
he, she, it doth
simple past thou didst

Nebenformen:

doeth; modern: does

Worttrennung:

doth

Aussprache:

IPA: [dʌθ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild doth (Info)

Bedeutungen:

[1] veraltet: dritte Person Singular Indikativ Präsens des Verbs »do«: für does

Herkunft:

verwendet im 16. bis 17. Jahrhundert; vergleiche doethund de. tut(Sieh "tun" bitte.)

Beispiele:

[1] „The Foole doth thinke he is wise, but the wiseman knowes himselfe to be a Foole.“ (William Shakespeare)[1]
Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist. (Übersetzung August W. Schlegel)
[1] „The lady doth protest too much, methinks.“ (William Shakespeare)[2]
Die Dame, wie mich dünkt, gelobt zu viel. (Übersetzung August W. Schlegel)


Alle weiteren Informationen zu diesem Wort befinden sich im Eintrag do.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Oxford Dictionaries Online „doth
[1] Macmillan Dictionary: „doth“ (britisch), „doth“ (US-amerikanisch)
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „doth
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „doth
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „doth
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „doth

Quellen:

  1. William Shakespeare: As you Like it. 5. Akt, 1. Szene / Touchstone
  2. William Shakespeare: Hamlet. 3. Akt, 2. Szene, Vers 230 / Queen