Kraków

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kraków (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Toponym[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Kraków
Genitiv Krakowa
Dativ Krakowowi
Akkusativ Kraków
Instrumental Krakowem
Lokativ Krakowie
Vokativ Krakowie

Worttrennung:

Kra·ków, Genitiv: Kra·ko·wa, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈkrakuf], Genitiv: [kraˈkɔva]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kraków (Info)

Bedeutungen:

[1] Großstadt in der polnischen Woiwodschaft Kleinpolen; Krakau

Oberbegriffe:

[1] miasto

Beispiele:

[1] Przez Kraków płynie Wisła.
Durch Krakau fließt die Weichsel.
[1] Jej rodzice mieszkają w Krakowie.
Ihre Eltern wohnen in Krakau.

Redewendungen:

[1] Nie od razu Kraków zbudowano - Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut

Wortbildungen:

[1] krakowiaczek, krakowiak, krakowianin, krakowianka, krakowski, krakus, krakuska

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „Kraków
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „Kraków
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „Kraków