Hiri Motu

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hiri Motu (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ (das) Hiri Motu
Genitiv des Hiri Motu
Dativ (dem) Hiri Motu
Akkusativ (das) Hiri Motu

Worttrennung:

Hi·ri Mo·tu, kein Plural

Bedeutungen:

[1] eine Amtssprache Papua-Neuguineas, die sich aus der Handelssprache des Stamms der Motu entwickelte

Abkürzungen:

[1] ISO 639-1: ho, ISO 639-2/3: hmo

Oberbegriffe:

[1] Pidgin-Sprache

Beispiele:

[1] „Das Hiri Motu hat die Wortfolge OSV (Objekt – Subjekt – Verb), die sehr selten in den Sprachen der Welt vorkommt und daher als eine sehr markierte (d.h. auffällige) Wortstellung gilt.“[1]
[1] „Vielmehr haben sich Varianten von Pidgins auf der Basis lokaler Sprachen entwickelt, die verkehrssprachl. Funktionen übernehmen, wie beispielsweise Hiri Motu auf der Basis von Motu oder Toaripi Hiri auf der Basis von Toaripi.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Hiri Motu

Quellen:

  1. „Sprachkontaktforschung: eine Einführung“, Seite 104, Claudia Maria Riehl, Gunter Narr Verlag, 2004 ISBN 3823360132
  2. „Kleines Lexikon der Völker: von Aborigines bis Zapoteken“, Seite 251, Harald Haarmann, C.H.Beck, 2004 ISBN 3406511007