Abzählreim

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abzählreim (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Abzählreim die Abzählreime
Genitiv des Abzählreims der Abzählreime
Dativ dem Abzählreim den Abzählreimen
Akkusativ den Abzählreim die Abzählreime

Worttrennung:

Ab·zähl·reim, Plural: Ab·zähl·rei·me

Aussprache:

IPA: [ˈapʦɛːlˌʀaɪ̯m], Plural: [ˈapʦɛːlˌʀaɪ̯mə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Sprüchlein, mit dem Kinder bestimmen, wer etwas Bestimmtes tun muss

Synonyme:

[1] Abzählspruch, Abzählvers

Oberbegriffe:

[1] Gedicht

Beispiele:

[1] „Ene mene muh, und raus bist du“ ist einer der bekanntesten Abzählreime.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Abzählreim
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Abzählreim
[1] canoo.net „Abzählreim
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAbzaehlreim
[1] The Free Dictionary „Abzählreim