zuversichtlich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

zuversichtlich (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
zuversichtlich zuversichtlicher am zuversichtlichsten
Alle weiteren Formen: Flexion:zuversichtlich

Worttrennung:

zu·ver·sicht·lich, Komparativ: zu·ver·sicht·li·cher, Superlativ: am zu·ver·sicht·lichs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʦuːfɛɐ̯ˌzɪçtlɪç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild zuversichtlich (Info)

Bedeutungen:

[1] ein positives, gutes Gefühl für die Zukunft habend; Zuversicht besitzend

Herkunft:

Ableitung zum Substantiv Zuversicht mit dem Suffix (Derivatem) -lich

Beispiele:

[1] Ich bin zuversichtlich, dass du die Stelle bekommen wirst.
[1] Das ist ein Zeichen dafür, dass Unternehmen zunehmend zuversichtlich über die Wirtschaftsentwicklung sind.[1]

Wortbildungen:

Zuversichtlichkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „zuversichtlich“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zuversichtlich
[*] canoo.net „zuversichtlich
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonzuversichtlich
[1] The Free Dictionary „zuversichtlich
[1] Duden online „zuversichtlich

Quellen:

  1. ZEIT ONLINE, dpa: USA: Mehr Arbeitslose trotz neuer Jobs. In: Zeit Online. 7. Mai 2010, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 30. März 2013).