proverbio

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

proverbio (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

il proverbio

proverbi

Worttrennung:

pro·ver·bi, Plural: pro·ver·bi

Aussprache:

IPA: [proˈvɛrbio], Plural: [proˈvɛrbi]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] ein allgemein bekannter, festgeprägter Satz, der eine Lebensregel oder Weisheit in prägnanter, kurzer Form ausdrückt

Herkunft:

[1] lateinisch proverbĭum → la[1]

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „proverbio
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „proverbio
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „proverbio

Quellen:

proverbio (Spanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

el proverbio

los proverbios

Worttrennung:

pro·ver·bio, Plural: pro·ver·bios

Aussprache:

IPA: [proˈβerβjo], Plural: [proˈβerβjos]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Sprichwort

Herkunft:

[1] lateinisch proverbĭum → la[1]

Synonyme:

[1] refrán

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Spanischer Wikipedia-Artikel „proverbio
[1] PONS Spanisch-Deutsch, Stichwort: „proverbio
[1] LEO Spanisch-Deutsch, Stichwort: „proverbio

Quellen: