momentum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

momentum (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ mōmentum mōmenta
Genitiv mōmentī mōmentōrum
Dativ mōmentō mōmentīs
Akkusativ mōmentum mōmenta
Vokativ mōmentum mōmenta
Ablativ mōmentō mōmentīs

Worttrennung:

, Genitiv:

Bedeutungen:

[1] die innewohnende Kraft zur Bewegung
[2] die etwas anderes bewegende Kraft
[3] bildlich: der entscheidende Einfluss
[4] übertragen: der eher kurze Zeitraum

Herkunft:

zu moveo[1][2]

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–4] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „momentum“ (Zeno.org), Band 2, Spalte 988–990
[1–4] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „momentum
[1–4] dict.cc Latein-Deutsch, Stichwort: „momentum

Quellen:

  1. PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „momentum
  2. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „momentum“ (Zeno.org)