mecklenburg-vorpommerisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

mecklenburg-vorpommerisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
mecklenburg-vorpommerisch
Alle weiteren Formen: Flexion:mecklenburg-vorpommerisch

Nebenformen:

mecklenburg-vorpommersch

Worttrennung:

meck·len·burg-vor·pom·me·risch

Aussprache:

IPA: [ˌmeːklənbʊʁkˈfoːɐ̯ˌpɔməʁɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild mecklenburg-vorpommerisch (Info)

Beispiele:

[1] „Der Mühlenberg ist mit 56 m ü. NHN die höchste Erhebung der Gemeinde Rastow im mecklenburg-vorpommerischen Landkreis Ludwigslust-Parchim.“[1]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag mecklenburg-vorpommersch.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „mecklenburg-vorpommerisch

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Mühlenberg (Rastow)