malu

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

malu (Balinesisch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] erst, erst einmal

Synonyme:

[1] dumun

Beispiele:

[1] Mai, madaar malu!
Komm her, iss erst mal!

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Tuttle Balinese-English Dictionary, Norbert Shadeg

malu (Indonesisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] scheu, verschämt, bis hin zu: peinlich sein

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

tidak tahu malu - "keine Scham kennen", sich unverschämt/ungebührlich verhalten

Wortbildungen:

kemaluan - Scham(bereich), Geschlechtsteile

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Erich-Dieter Krause: Großes Wörterbuch Deutsch-Indonesisch. 1. Auflage. Helmut Buske Verlag, Hamburg 2002, ISBN 3-87548-248-4, Seite .

malu (Sardisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Singular Plural

Maskulinum malu malos

Femininum mala malas

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] nuoresisch: schlecht

Herkunft:

von dem lateinischen Adjektiv malus mit gleicher Bedeutung

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Guido Mensching: Einführung in die sardische Sprache. 3. Auflage. Romanistischer Verlag, Bonn 2004, ISBN 3-86143-149-1, Seite 31