malu

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

malu (Balinesisch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] erst, erst einmal

Synonyme:

[1] dumun

Beispiele:

[1] Mai, madaar malu!
Komm her, iss erst mal!

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Tuttle Balinese-English Dictionary, Norbert Shadeg

malu (Indonesisch)[Bearbeiten]

Question mark alternate.png ACHTUNG: Für diesen Eintrag gibt es noch keine Belegstellen, also keinen Nachweis im Eintrag, dass das Wort in den angegebenen Bedeutungen benutzt wird.

Wenn du diesen Begriff nachweisen kannst, so gib deine Belegstelle(n) bitte im Eintrag und auf der Seite der Löschkandidaten an! Andernfalls wird der Eintrag zwei bis vier Wochen nach dem Setzen dieses Bausteins gelöscht.
Bemerkung des Antragstellers: für [2] --Yoursmile (Diskussion) 08:02, 8. Jul. 2019 (MESZ)

Adjektiv[Bearbeiten]

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] scheu, verschämt
[2] peinlich sein

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

tidak tahu malu - "keine Scham kennen", sich unverschämt/ungebührlich verhalten

Wortbildungen:

kemaluan - Scham(bereich), Geschlechtsteile

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Erich-Dieter Krause: Großes Wörterbuch Deutsch-Indonesisch. 1. Auflage. Helmut Buske Verlag, Hamburg 2002, ISBN 3-87548-248-4, Seite .

malu (Sardisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Singular Plural

Maskulinum malu malos

Femininum mala malas

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] nuoresisch: schlecht

Herkunft:

von dem lateinischen Adjektiv malus mit gleicher Bedeutung

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Guido Mensching: Einführung in die sardische Sprache. 3. Auflage. Romanistischer Verlag, Bonn 2004, ISBN 3-86143-149-1, Seite 31