erzhaltig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

erzhaltig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
erzhaltig erzhaltiger am erzhaltigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:erzhaltig

Nebenformen:

Österreich: erzhältig

Worttrennung:

erz·hal·tig, Komparativ: erz·hal·ti·ger, Superlativ: am erz·hal·tigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈɛʁt͡sˌhaltɪç], [ˈeːɐ̯t͡sˌhaltɪç], [ˈɛʁt͡sˌhaltɪk], [ˈeːɐ̯t͡sˌhaltɪk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Erz enthaltend

Synonyme:

[1] haltig

Oberbegriffe:

[1] mineralhaltig

Unterbegriffe:

[1] eisenerzhaltig

Beispiele:

[1] „Das erzhaltige Gestein wird vom tauben Gestein (Berg) beim Waschen physikalisch aufgrund des unterschiedlichen spezifischen Gewichts getrennt.“[1]
[1] Der Techniker Gerhard Fischer erkannte, dass Radio-Wellen durch erzhaltiges Gestein gestört wurden.[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „erzhaltig
[1] The Free Dictionary „erzhaltig
[1] Duden online „erzhaltig

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Erzwäsche“ (Stabilversion)
  2. Wikipedia-Artikel „Metalldetektor“ (Stabilversion).