dutty

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

dutty (Jamaika-Kreolisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
dutty duttier duttiest

Worttrennung:

du·tty, Komparativ: du·tti·er, Superlativ: du·tti·est

Aussprache:

IPA: [ˈdʌtɪ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] dreckig, ekelhaft, eklig, schmutzig

Beispiele:

[1] „Fayah buhn dung dis chupid ol wurl: She pretty but she suh dutty. […]“[1]
Scheiße auf diese dumme Welt: Sie ist hübsch, aber sie ist so schmutzig. […].
[1] „Sometime di ole dutty bwoy dem bruck in […]“[2]
Manchmal brechen diese schmutzigen Jungen ein […].
[1] „Suh dark now, him fling dung de piece a dutty glass an spin roun to Brown. […]“[3]
Wütend warf er den schmutzigen Spiegel hinunter und drehte sich zu Brown um. […].
[1] „But a nuh police a run mi dung. A de dutty bwoy dem weh seh mi tief dem gun! […]“[4]
Es ist nicht die Polizei, die hinter mir her ist. Es sind die ekligen Jungs, die sagten, ich hätte ihre Waffe gestohlen! […].
[1] „So me ask around to find out what a really go on. Me hear about a dutty wicked gal dat rob man for dem money den kill dem.” […]“[5]
Also habe ich mich umgehört, um herauszufinden, was wirklich vor sich geht. Ich hörte von einem dreckigen Mädchen, das Männer überfiel, ihr Geld stahl und sie tötete. […].

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

Quellen:

  1. al-Ḥarīrī: Impostures. 2020, ISBN 9781479800858, Seite 202
  2. Helen Gilbert: Postcolonial Plays: An Anthology. 2013, ISBN 9780415164498
  3. Jennifer M. Keane-Dawes: Dear Jamaica: Expressions of Indigenous Knowledge. ISBN 978-1450229890, Seite 11
  4. Duhaney A. Smith: A Poetic Affair: Love, Laugh, Cry, Reflect. 2010, ISBN 9781449052423, Seite 104
  5. Chunichi: The Return of a Gangster's Girl. 2010, ISBN 9781601622907