butubatta

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

butubatta (Latein)[Bearbeiten]

Interjektion[Bearbeiten]

Worttrennung:

bu·tu·bat·ta

Bedeutungen:

[1] Ausruf ohne weiteren Sinn

Beispiele:

[1] „butubatta(Gnaeus Naevius, Vers 131)[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „butubatta“ (Zeno.org), Band 1, Spalte 880.
[1] Thesaurus Linguae Latinae. Editus auctoritate et consilio academiarum quinque Germanicarum: Berolinensis, Gottingensis, Lipsiensis, Monacensis, Vindobonensis. 2. Band An – Byzeres, Teubner, Leipzig 1901–1906, ISBN 3-322-00000-1, Spalte 2261, Zeile 21–25.

Quellen:

  1. Otto Ribbeck (Herausgeber): Scaenicae Romanorum poesis fragmenta. 3. Auflage. Band 2: Comicorum Fragmenta, B. G. Teubner, Leipzig 1898 (Internet Archive), Seite 34.