barrierefrei

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

barrierefrei (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
barrierefrei barrierefreier am barrierefreiesten
am barrierefreisten
Alle weiteren Formen: Flexion:barrierefrei

Worttrennung:

bar·ri·e·re·frei, Komparativ: bar·ri·e·re·frei·er, Superlativ: am bar·ri·e·re·frei·es·ten, am bar·ri·e·re·freis·ten

Aussprache:

IPA: [baˈʁi̯eːʁəˌfʁaɪ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild barrierefrei (Info)

Bedeutungen:

[1] frei von Hindernissen, so dass sich jedermann, insbesondere behinderte Menschen, ungehindert bewegen kann

Synonyme:

[1] behindertengerecht

Unterbegriffe:

[1] rollstuhlgängig

Beispiele:

[1] Öffentliche Gebäude müssen barrierefrei gestaltet werden.
[1] Viele Internetseiten sind barrierefrei gestaltet.
[1] „Der barrierefreie Niederflurbus der Hornsteiner Firma K-Bus wird als Ruftaxi für alle Bewohner bereitstehen.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Substantiv: barrierefreier Zugang (Lautsprecherbild Audio (Info))

Wortbildungen:

[1] Barrierefreiheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „barrierefrei
[1] Duden online „barrierefrei
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalbarrierefrei
[1] The Free Dictionary „barrierefrei
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „barrierefrei

Quellen: